Hinzufügen, Entfernen und Anpassen von Kacheln im Windows 10-Startmenü

Windows 10 kommt mit dem Lieblings-Startmenü der Benutzer und bietet zusätzlich Live-Kacheln, um Live-Updates von Ihren Lieblingsanwendungen zu erhalten. Windows 10 bietet auch viele Möglichkeiten für Benutzer, Live-Kacheln nach ihren Vorlieben anzupassen. Sie können neue Anwendungen an das Startmenü anheften, die Anheftung von Anwendungen aus dem Startmenü aufheben, neue Anwendungsgruppen erstellen, Live-Kacheln von Anwendungen zwischen verschiedenen Gruppen verschieben, die Größe von Live-Kacheln ändern, die Hintergrundfarbe von Live-Kacheln ändern und vieles mehr.

Live-Kachel an das Startmenü anheften

Um eine Anwendung als Live-Kachel an das Startmenü anzuheften, klicken Sie auf die Verknüpfung „Alle Anwendungen“ im Startmenü, suchen Sie die Anwendung, die Sie anheften möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie im Kontextmenü die Option „An Start anheften“. Sie können auch Anwendungen aus der Liste „Meist verwendete“ oder „Kürzlich hinzugefügte“ Anwendungen im Startmenü anheften, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und „An Start anheften“ im Kontextmenü auswählen.
Anwendung an Windows 10 Startmenü anheften
Um eine Anwendung aus dem Windows 10-Startmenü zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Live-Kachel der Anwendung im Startmenü und wählen Sie „Aus dem Startmenü entfernen“.

Anwendung aus dem Windows 10-Startmenü entfernen

Um eine neue Anwendungsgruppe im Startmenü zu erstellen, ziehen Sie die Live-Kachel der Anwendung im Bereich der Live-Kacheln im Startmenü nach oben oder unten, bis die Gruppentrennleiste sichtbar ist. Legen Sie die Live-Kachel hinter der Gruppentrennleiste ab, um eine neue Gruppe mit der gezogenen Live-Kachel der Anwendung zu erstellen.
Erstellen oder Löschen von Anwendungsgruppen
Klicken Sie direkt über der neu erstellten Gruppe, um das Textfeld für den Gruppennamen anzuzeigen, und geben Sie Ihrer neuen Anwendungsgruppe einen Namen.
Namen für neue Anwendungsgruppen vergeben
Um eine Anwendungsgruppe zu löschen, verschieben Sie einfach alle Live-Kacheln der Anwendung aus der zu löschenden Gruppe. Wenn die Anwendungsgruppe keine Anwendung mehr enthält, wird sie automatisch gelöscht.
Um Live-Kacheln zwischen Anwendungsgruppen zu verschieben, wählen Sie eine Live-Kachel aus und ziehen Sie sie von einer Anwendungsgruppe in eine andere.
Um die Größe der Live-Kachel zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Live-Kachel einer Anwendung und wählen Sie im Kontextmenü die Option Größe ändern. Daraufhin wird ein Untermenü angezeigt, in dem Sie die Größe der Live-Kachel Ihrer Anwendung auf klein, mittel, breit oder groß ändern können.

Größe der Live-Kachel ändern

Um Live-Updates in der Anwendungskachel aus- oder einzuschalten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendungskachel und wählen Sie „Live-Kachel ausschalten“, um die Live-Updates in der Anwendungskachel zu deaktivieren. Sie können Live-Updates wieder einschalten, indem Sie dasselbe Menü verwenden und „Live-Kachel einschalten“ wählen.
Live-Updates in der Live-Kachel einer Anwendung ein- oder ausschalten
Um Ihre Lieblingsanwendung von der Live-Kachel aus an die Taskleiste anzuheften, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Live-Kachel der Anwendung und wählen Sie im Kontextmenü die Option „An die Taskleiste anheften“, so dass Sie direkt von der Taskleiste aus darauf zugreifen können und nicht jedes Mal das Startmenü öffnen müssen.
Anwendung von der Live-Kachel an die Taskleiste anheften
Um die Hintergrundfarbe der Live-Kacheln zu ändern, lesen Sie bitte „Wie man die Farbe des Startmenüs in Windows 10 ändert“ für detaillierte Optionen zur Farbanpassung im Windows 10 Startmenü.
Windows 10 Startmenü ist schön mit Live-Kacheln und bietet Ihnen große Anpassungsmöglichkeiten, um Startmenü nach Ihren Wünschen zu personalisieren!