TA: Bitcoin Correcting Gains, Why 100 SMA Could Trigger A Larger Declining

Cena Bitcoin uformowała nowy roczny haj bliski 20.000 dolarów, po czym skorygowała się o dolara amerykańskiego. BTC może przyspieszyć jej spadek, jeśli nastąpi wyraźna przerwa poniżej 100 godzinnego SMA.

  • Bitcoin obecnie koryguje niższy poziom poniżej 19.500 dolarów i 19.000 dolarów.
  • Cena zbliża się do kluczowego wsparcia na poziomie 18 350 dolarów i 100-godzinnej prostej średniej kroczącej.
  • Na wykresie godzinowym pary BTC/USD (źródło danych Krakena) znajduje się główna niedźwiedzia linia trendu tworząca się z oporem bliskim 18.800$.
  • Para ta może mocno spaść, jeśli nie utrzyma się powyżej 100 godzinnego SMA i 18.200 USD.

Cena Bitcoinów jest Mielona Niższa

Cena Bitcoin Gemini wzrosła do góry nogami ponad 19.500 dolarów oporu. BTC przekroczyła nawet poprzedni huśtawkę i handlowała blisko bariery 20.000 dolarów. Jednak nie było testu 20.000 dolarów i cena zareagowała na minus.

Nastąpił gwałtowny spadek o ponad 5%, a cena w obrocie kształtowała się poniżej poziomu 19.000 dolarów. Bitcoin znalazł wsparcie blisko poziomu 18,100 dolarów i 100 godzinnej prostej średniej kroczącej. Huśtawka na niskim poziomie ukształtowała się blisko 18 111 dolarów, zanim cena została skorygowana na wyższym poziomie.

Nastąpiło ożywienie powyżej 19.000 dolarów, ale niedźwiedzie chroniły strefę 19.500 dolarów. Huśtawka uformowała się w pobliżu 19.512 dolarów, a cena obecnie spada. Obrót odbywa się poniżej 50% poziomu powrotu włókien do poprzedniego stanu z 18.111 USD huśtawki niskiej do 19.512 USD wysokiej.

Wygląda na to, że na wykresie godzinowym pary BTC/USD tworzy się główna niedźwiedzia linia trendu z oporem bliskim 18 800 USD. Z drugiej strony, cena zbliża się do kluczowego wsparcia w wysokości 18 350 USD i 100 godzinnej prostej średniej kroczącej.

Poziom retracement’u włókna 76,4% ostatnio odzyskanego z huśtawki $18,111 do $19,512 jest również bliski $18,400. A downside break below the $18,350 support and the 100 hourly SMA could spark a bigger decline. Kolejne duże wsparcie może wynosić 18 000 lub 17 850 dolarów.

Świeży wzrost BTC?

Jeśli Bitcoin pozostanie stabilny powyżej 18,350 $ wsparcia i 100 godzinnej średniej kroczącej, może spróbować świeżego wzrostu. Początkowa przeszkoda dla byków jest blisko linii trendu i 18,800$.

Pierwszy poważny opór jest blisko poziomu 19.000 dolarów. Wyraźna przerwa powyżej poziomu 19.000 dolarów może spowodować wzrost ceny do poziomu oporu 19.500 dolarów.

Wskaźniki techniczne:

Hourly MACD – MACD powoli traci impet w strefie niedźwiedziej.
Godzinowy RSI (Relative Strength Index) – RSI dla BTC/USD przesuwa się obecnie wyżej w kierunku 50 poziomu.
Major Support Levels – 18.350$, następnie 18.000$.
Główne poziomy oporu – 18.800$, 19.200$ i 19.500$.

Da Bitcoin $16.000 übersteigt, warnt Dalio davor, dass die Nationen den Krypto „ächten“ werden, wenn die Preise weiter steigen

Der anhaltende institutionelle Fluss in die Kryptotechnik hat Bitcoin Bank heute Morgen wieder über 16.000 Dollar gebracht.

Aber dieser Aufschwung könnte Konsequenzen haben, da Ray Dalio, die Legende der milliardenschweren Hedge-Fonds, davor warnt, dass der steigende Preis von Bitcoin die Regierungen nur zum Handeln zwingen wird.

Joseph Young von CoinTelegraph berichtet, dass Ray Dalio, die Legende der milliardenschweren Hedge-Fonds, nicht davon ausgeht, dass digitale Währungen wie Bitcoin (BTC) so erfolgreich sein werden wie andere Menschen. Er erwartet von den Behörden, dass sie gegen Kryptowährungen vorgehen, wenn sie „materielles“ Wachstum sehen.

In der Zwischenzeit hat die BTC Bridgewater seit Jahresbeginn enorm übertroffen. Barry Silbert, CEO von Grayscale – einer Investmentfirma in Krypto-Währung mit einem verwalteten Vermögen von über 9 Milliarden Dollar – sagte:

„YTD kehrt zurück: Bridgewater Pure Alpha II Fonds: -18% Bitcoin: +115%“.
Bitcoin und Bridgewater können natürlich nicht direkt miteinander verglichen werden. Ersterer ist eine dezentralisierte, digitale Währung mit einer Marktobergrenze von 291 Milliarden Dollar. Letztere ist ein Hedge-Fonds, der bis September 2020 verwaltete Vermögenswerte in Höhe von 148 Milliarden US-Dollar verwaltet.

Nichtsdestotrotz zeigt der Leistungskontrast, dass Bitcoin ein viel größeres Risiko-Ertrags-Potenzial hat, zumal seine Marktkapitalisierung heute nur 2,36% des Goldes beträgt.

Andere Milliardärs-Anleger zeigen Appetit auf Bitcoin

Dalios Skepsis gegenüber Kryptowährungen läuft letztlich auf die regulatorische Bedrohung gegen sie hinaus.

Wenn die Kryptowährungen ein materielles Wachstum verzeichnen, würden die Regierungen wahrscheinlich ihre Anstrengungen zu ihrer Beschränkung verstärken, sagte Dalio, obwohl er nicht spezifizierte, ab welcher BTC-Preisschwelle die Regierungen direkte Maßnahmen ergreifen würden. Er sagte auch:

„Ich glaube nicht, dass digitale Währungen so erfolgreich sein werden, wie die Menschen es sich erhoffen.

Dalio’s Skepsis wurde auch von Regierungsbeamten geteilt. Der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, veröffentlichte im Juli 2019 eine Erklärung zu Bitcoin. Damals schrieb er auf Twitter:

„Kein Fan von Bitcoin und anderen Kryptowährungen, die kein Geld sind, und deren Wert sehr unbeständig ist und auf dünner Luft beruht“.

Der ehemalige US-Präsident Barack Obama bezeichnete Bitcoin jedoch als „Schweizer Bankkonto“ und spielte damit auf die Tatsache an, dass die Nationalstaaten nicht in der Lage sein werden, etwas vollständig zu verbieten, das nicht nur global ist, sondern auch von Einzelpersonen leicht gesichert werden kann.

Während einer Grundsatzrede auf dem Festival „South by Southwest“ im Jahr 2016 sagte der ehemalige Präsident Barak Obama in Bezug auf Kryptowährungen:

„Jeder läuft mit einem Schweizer Bankkonto in der Tasche herum“.

Im Kern ist Bitcoin ein Peer-to-Peer-Softwareprotokoll. Regierungen könnten dazu übergehen, die Verwendung von Kryptowährungen einzuschränken, indem sie Ein- und Ausstiege in Kryptowährungen verbieten. Aber das würde Anti-Geldwäsche-Initiativen einfach weniger praktikabel machen, da die Benutzer einfach in den Untergrund gehen oder in freundlichere Gerichtsbarkeiten umziehen würden.

Darüber hinaus wird es schwieriger, gegen illegale Aktivitäten vorzugehen, wenn Krypto-Währungen auf den grauen Markt wandern und Menschen beginnen, mit kryptotechnischen Vermögenswerten in einer Peer-to-Peer-Manier zu handeln.

Daher kann ein starkes Argument dafür angeführt werden, dass es nicht im besten Interesse der Regierungen ist, Bitcoin ganz zu verbieten.

Darüber hinaus haben in den letzten Monaten mehr Milliardäre begonnen, Bitcoin zu unterstützen. Wie Cointelegraph berichtete, kommt die Begeisterung für Bitcoin bei den Institutionen und dem intelligenten Geld von den Eigenschaften, die Bitcoin zu einem effizienten, aber vielleicht noch wichtigeren, nicht beschlagnahmbaren Wertaufbewahrungsmittel machen.

Bitcoin ist liquide, dezentralisiert, leicht zu handeln, zu transferieren und sicher zu lagern. Diese Eigenschaften ermöglichen es ihr, als praktischer sicherer Hafen und als Absicherung gegen Inflation mit einer niedrigen Eintrittsbarriere zu fungieren.

VERPASSEN SIE NIE DIE NACHRICHTEN

Wie der DeFi-Entwickler Julien Bouteloup bemerkte, hat Dalio in der Vergangenheit Bitcoin mit Skepsis betrachtet. Im Jahr 2017, bevor BTC mit rund 20.000 Dollar ein Allzeithoch erreichte, bezeichnete Dalio BTC als eine Blase.

Dalio ist vorerst nicht überzeugt

Während seines Interviews mit Yahoo Finance betonte Dalio auch, dass er Bitcoin dem Gold nicht vorziehen würde.

Doch trotz des abrupten 60-prozentigen Absturzes von Bitcoin im März hat der digitale Vermögenswert Gold im gesamten Jahr 2020 massiv übertroffen.

Der Preis von Bitcoin und Gold seit Jahresbeginn.

Seit Jahresbeginn hat Gold Gewinne von rund 23 % verzeichnet. Im gleichen Zeitraum verzeichnete BTC einen Zuwachs von 119 %, der von 7.165 $ auf über 16.000 $ stieg.

Bitcoin Maximalists Will Be on Wrong Side of History, According to Ethereum Co-Founder Vitalik Buterin

Szefowie Ethereum i Cardano biorą do pracy dyrektora generalnego Blockstream Adama, po tym jak porównał ich dzieci do Berniego Madoffa.

„Zmęczona stara propaganda“
Zajęcie stanowiska przeciwko maksymalistom Bitcoinów
Promocja
Współzałożyciel Ethereum, Vitalik Buterin, machnął ręką na prezesa zarządu Blockstream, Adama Back’a, po tym jak porównał swoje dziecko do najbardziej znanych schematów Ponzi’ego i con aktorów.

Buterin ostrzega, że „fale historii“ nie będą miłe dla Back’a i innych maksymalistów Bitcoin’a.

„Fale historii nie będą sprzyjać maksymalizmowi“.

„Zmęczona stara propaganda“
Rosyjsko-kanadyjskie marnotrawstwo programowe twierdzi, że „zmęczona stara propaganda“ rozpowszechniana przez maksymalistów „staje się coraz mniej skuteczna“.

Buterin wskazał na postęp Ethereum, twierdząc, że dowód na to, że stawka i odłamki wzrastają. Medalla, ostateczna sieć testowa Ethereum 2.0, została uruchomiona z 20.000 walidatorów na początku tego tygodnia.

W serii żrących tweetów Back porównał Ethereum, Cardano i Ripple do niesławnego włoskiego oszusta Charlesa Ponzi, który stał się imiennikiem każdego oszukańczego systemu, który wypłaca zyski wcześniejszym inwestorom, wabiąc świeże pieniądze.

Powrót wspomniał również o OneCoin, największym związanym z kryptonimem Ponzi, który zapoczątkował zniknięcie, wyjście z oszustwa BitConnect, a nawet o Bernie Madoffie, byłym prezesie NASDAQ, który wyciągnął z niego największe jak dotąd oszustwo finansowe.

Porównania te nie sprawdziły się również w przypadku prezesa IOHK i założyciela Cardano Charlesa Hoskinsona. Uderzył w ten projekt jako „smutny i żałosny“.

„Cardano, Charles Ponzi, Madoff na liście Adama razem. Cholerny Adam, to jest smutne i żałosne.“

Założyciel Ethereum Vitalik Buterin Slams Bitcoin Revolution za posiadanie „scentralizowanego pośrednika“.
Zajęcie stanowiska przeciwko maksymalistom Bitcoinów
Maksymalizm Bitcoinów wynika z pomysłu, że wystrzelenie alternatywnej kryptojurrency, która będzie konkurować z królem, jest szkodliwe dla przestrzeni kryptojańskiej. W swoim wpisie na blogu z 2014 roku Buterin opisał jego niekorzystne skutki.

Gospodarz RT Max Keiser uważa, że altcoiny mają tylko zabrać Bitcoina.

Tłum Bitcoinów wierzy, że Buterin ukuł poniżający termin, aby zmarginalizować swoją społeczność.

Hoskinson, z drugiej strony, który był również jednym z założycieli Ethereum, posunął się aż do nazwania maksymalistycznej „choroby psychicznej“.

Eine Grafik in Power Point für Präsentationen erstellen

Trotz der Spritzer von Schlagzeilen, die in den letzten Jahren aufgetaucht sind und die sagen, dass „Infografiken tot sind“, sind Infografiken tatsächlich lebendig und gut.
Infografiken sind nicht nur lebendig und gut – sie bleiben ein Grundpfeiler in vielen Inhaltsstrategien von Unternehmen.

Und während es viele von ihnen gibt, finden Marketingspezialisten, die die Zeit damit verbringen, das Thema, den Inhalt und den Stil ihrer Infografiken mit den Bedürfnissen und Präferenzen ihrer Zielgruppen in Einklang zu bringen, immer noch Erfolg bei ihren Zielgruppen (und mit „Erfolg“ meine ich, den Traffic – und potenzielle Leads – auf ihre Websites zu lenken und durch das Teilen und Kommentieren von Menschen sozialen Buzz zu erzeugen.)
Seit 2018 hat der Einsatz von Infografiken unter B2B-Vermarktern in den letzten vier Jahren am stärksten zugenommen und liegt nun bei 65%. Und laut John Medina, einem Experten für Entwicklungsbiologie, kann das Hinzufügen eines Bildes zu geschriebenen Inhalten die Fähigkeit, diese Informationen zu speichern, um 55% erhöhen (wow).
Laden Sie hier 10 kostenlose Infografikvorlagen herunter, die Ihnen helfen, professionell aussehende Infografiken ohne Designer zu erstellen.

Grafik selber ersetllen

Aber wie können diejenigen, die nicht unbedingt einen Designhintergrund haben – oder das Budget, eine Agentur in Auftrag zu geben, einen engagierten Inhouse-Designer einzustellen oder teure Designsoftware zu kaufen – professionell aussehende powerpoint grafik erstellen, die ihr Publikum begeistern können?

Hier ist ein kleines Geheimnis: Du kannst es mit der Software tun, die du wahrscheinlich bereits auf deinem Computer installiert hast. Das ist richtig – PowerPoint kann Ihr bester Freund sein, wenn es um die Erstellung visueller Inhalte geht.

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir 10 fantastische Infografikvorlagen erstellt, die Sie direkt in PowerPoint herunterladen und kostenlos verwenden können. Sei nicht schüchtern…. lade sie hier herunter.
Und in diesem Beitrag werden wir der Infografikvorlagen aus dem Download hervorheben und Ihnen einige Grundlagen der PowerPoint-Infografikerstellung vermitteln. Laden Sie sich einfach die PowerPoint-Vorlagen herunter, damit Sie die unten aufgeführten Designs leicht anpassen können!
Infografiken, die Ihnen zeigen, wie Sie eine Infografik in PowerPoint erstellen können.

So erstellen Sie eine mit Daten gefüllte Infografik

Infografik und Datenvisualisierung sind die Erdnussbutter und das Gelee der visuellen Inhaltswelt. Wenn Sie neue Daten haben, die Sie der Welt offenbaren können, können Sie eine Infografik verwenden, um diese Daten als Teil einer zusammenhängenden, visuellen Erzählung anzuzeigen. Und genau dafür ist die Vorlage „Data Geek“ gedacht.

Wir haben diese Vorlage mit einer Vielzahl von verschiedenen Diagrammen und Grafiken geladen, die Sie problemlos mit Ihren eigenen Daten aktualisieren können. (Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Diagramm, wählen Sie „Daten bearbeiten“ und Sie können die Werte in einer Excel-Tabelle anpassen.)
Sie sind sich nicht sicher, welche Arten von Diagrammen Sie für Ihre verschiedenen Datensätze verwenden sollen? Hier sind einige Best Practices, die Sie beachten sollten:

  • Säulendiagramm: Wird verwendet, um verschiedene Kategorien zu vergleichen oder um Veränderungen über die Zeit anzuzeigen (von links nach rechts).
  • Tortendiagramm: Zur Durchführung von Teil-zu-Ganz-Vergleichen. (Hinweis: Sie funktionieren am besten mit kleinen Datensätzen.)
  • Liniendiagramm: Wird verwendet, um Daten anzuzeigen, die sich im Laufe der Zeit kontinuierlich ändern. Ideal zur Anzeige von Volatilität, Trends, Beschleunigung oder Verlangsamung.
  • Doughnut-Diagramm: Verwenden Sie es wie ein Tortendiagramm. Diese stilistische Variante ermöglicht es Ihnen, eine Zahl, eine Grafik oder ein anderes Bild in die Mitte des Diagramms zu platzieren.
  • Balkendiagramm: Verwenden Sie es wie ein Säulendiagramm. (Die horizontalen Balken erleichtern die Anzeige langer Kategorienamen.)

2. Wie man eine Timeline Infografik erstellt

Die Geschichte einer bestimmten Branche, eines Produkts, einer Marke, eines Trends oder einer Taktik zu erzählen, kann ein großes Thema für eine Infografik sein. Und während es eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten gibt, die Zeit zu visualisieren – auch im Kreis, was wir mit unseren Google-Algorithmus-Updates infografisch gemacht haben -, ist die Timeline bei weitem die häufigste und einfachste Designmethode.
Bevor wir beschreiben, wie Sie eine Timeline über unsere Infografikvorlage erstellen, erfahren Sie im Folgenden, wie Sie eine Timeline von Grund auf mit PowerPoint gestalten können.

Wie man eine Timeline in PowerPoint erstellt

  • Wählen Sie „SmartArt“ in der PowerPoint-Navigationsleiste.
    Um eine Zeitachsengrafik in PowerPoint zu erstellen, die für alle Infografiken geeignet ist, öffnen Sie PowerPoint und klicken Sie in der oberen Navigationsleiste auf „Einfügen“, wie unten gezeigt. Wählen Sie dann das SmartArt-Symbol unter der Navigationsleiste, wo Sie mehrere Kategorien von Grafiken zur Auswahl finden.
  • Suchen Sie im Menü Prozess eine Grafik, die zu Ihren Daten passt.

Es gibt zwei Kategorien von Grafiken, die effektive Zeitleisten bilden. Der erste ist die Kategorie Prozess. Klicken Sie auf diese Option, um das untenstehende Grafikmenü zu erweitern. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir einige der am besten geeigneten zeitleistenden Grafiken rot markiert.

  • Oder wählen Sie „Wechselnde Bildkreise“ aus dem Menü Bild.
    Neben dem Menü Prozess der Grafik finden Sie in der Kategorie Bild auch eine brauchbare Zeitliniengrafik. Wählen Sie diese Kategorie und Sie finden die Option „Wechselnde Bildkreise“ in der Mitte des Grafikmenüs. Wir haben es unten rot markiert.